Foto-Archiv

Das Foto-Archiv umfasst über 100'000 Bilder. Es handelt sich vor allem um Schwarzweisspositive und -negative sowie um Farbdiapositive. Foto-Alben, Bilder in verschiedenen Druckverfahren und Postkarten gehören ebenfalls zum Bestand.

Schwerpunkte

Es sind sämtliche Bildgenres wie Landschaften, Portraits, Ansichten von Siedlungen, Flora und Fauna etc. vertreten.
Der geographische Fokus liegt auf Namibia und Südafrika. Die Bilder decken eine Zeitspanne von den 1880er Jahren bis zu den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts ab, wobei die Schwerpunkte zwischen den 1940er und den 1960er sowie zwischen den 1980er und 1990er Jahren liegen.
 
Anneliese Scherz fotografiert sich selbst. Vermutlich Windhoek, vor 1979. Vorlage s/w Mittelformat-Negativ, S21_0144
Anneliese Scherz fotografiert sich selbst. Vermutlich Windhoek, vor 1979. Vorlage s/w Mittelformat-Negativ, S21_0144

Zugänglichkeit

In den Beständen kann vor Ort recherchiert werden. Ein Teil der Bilder (rund 16'000 Negative) ist digitalisiert. Fast alle sind überblicksmässig erfasst, so dass Recherchen anhand von Ortsbezeichnungen, Namen von Personen oder Institutionen und anhand von kulturellen Begriffen eingegrenzt werden können. Die Einzelbildbearbeitung läuft.
 
 
Kontakt
Dag Henrichsen, dh(at)baslerafrika.ch
 
Stand der Information
Mai 2011